Glossar

Uran

Atommüll Quelle: iStock.de
© iStock.de
Uran ist ein schweres, silber-weißes Metall, das in fein verteiltem Zustand selbst entzündlich ist. Es ist ein in der Natur vorkommendes radioaktives Schwermetall. Seine Bedeutung ist seit 1938 mit der Entdeckung der Kernspaltung gestiegen. Es ist neben Plutonium das einzige chemische Element, mit dem man in einem Atomkraftwerk genug Wärme zur Stromerzeugung erzeugen kann.