Glossar

Zweiradmechatroniker

Frau repariert Fahrrad
© Fotolia.com/Thomas Andreas
Ob Rennrad, E-Bike, Mofa, Roller oder Motorrad: Zweiradmechatroniker kennen sich aus. Sie halten die mechanischen und elektronischen Teile von Fahr- und Motorrädern am Laufen, testen den Antrieb und führen Abgasuntersuchungen durch. Außerdem bauen sie Räder auf Kundenwunsch um. Mehr erfährst du hier.