Glossar

Meister

Meister und Auszubildende im Tischlerhandwerk
© iStock.com/guruXOOX
Ein Meister ist jemand, der in einem Handwerksberuf eine Meisterprüfung abgelegt hat und sich deshalb in seinem Beruf ganz besonders gut auskennt. Ein Meister kann beispielsweise seinen eigenen Handwerksbetrieb führen und Auszubildende einstellen und ausbilden. Beispiele für Berufe, in denen man einen Meister machen kann, sind: Bäcker, Augenoptiker, Tischler oder Zahntechniker.